24. November - 27. November 2016

 

 

Studienreise nach Dresden

 

unter Leitung von Dr. Josef Muhr

zusammen mit der VHS Rheinbach

 

Dresden das Elbflorenz

4-tägige Busreise (24.11. – 27.11.2016)

in die Barockstadt Dresden.

 

Dresden, Sächsische Landeshauptstadt und Kulturmetropole, erstrahlt wieder in neuem Glanz. Barocke Prunkbauten und einzigartige Kunstschätze ziehen Touristen und Kunstinteressierte in Scharen an. Die unvergleichliche Lage im Elbtal und das eindrucksvolle Ensemble architektonischer Meisterwerke der Altstadt lassen Dresden ohne Zweifel zu den schönsten Städten Europas zählen. Aber auch als Musikstadt genießt Dresden mit Semperoper, DresdenerPhilharmonie und Sächsischer Staatskapelle einen erstklassigen Ruf.

Auf dem Programm unserer Reise nach

Dresden stehen eine geführte Stadtbesichtigung durch die historische Altstadt mit u.a. Zwinger (von außen), Hofkirche, Brühlscher Terrasse, Fürstenzug, Residenzschloss, Frauenkirche und Kreuzkirche, ein Ausflug zum Schloss Pillnitz, eine Führung durch die Semperoper sowie eine Führung durch das Residenzschloss mit Türkischer Cammer, Schlosshof, neuem und historischem Grünen Gewölbe.

Fakultativ besucht Herr Dr. Muhr mit Interessierten die Gemäldegalerie Alte Meister,zu deren bekanntesten Werken Raffaels „Sixtinische Madonna“ zählt

Natürlich bleibt Zeit genug, über den berühmten Dresdener Weihnachtsmarkt, den Striezelmarkt zu spazieren. Nach einer Führung durch die Porzellan-manufaktur Meißen wird die Rückfahrt ins Rheinland angetreten.

Wenn Sie eine Opernvorstellung in der Semperoper besuchen möchten, sind wir gerne bei der Reservierung der Eintrittskarten behilflich. Im März 2016 wird das Opernprogramm für die Spielzeit 2016/2017 veröffentlicht.

 

Folgende Leistungen sind im Reisepreis

inbegriffen:

  • Busfahrt ab Rheinbach nach Dresden und zurück

  • Bus steht in Dresden für alle Ausflüge zur Verfügung

  • 3 Übernachtungen in einem guten Mittelklassehotel in Dresden

  • 3 x Frühstücksbuffet

  • 1 gemeinsames Abendessen in einem Restaurant in Dresden (Getränke nicht inbegriffen)
  • Halbtägige Stadtführung Dresden mit einem örtlichen Stadtführer

  • Ausflug zum Schloss Pillnitz inkl. des Eintrittsentgeltes und einer Führung durch das Schloss und den Schlosspark

  • Besichtigung der Ausstellungen Türkische Cammer, Schlosshof, Neues Grünes Gewölbe des Residenzschlosses inkl. des Eintrittsentgeltes und örtlichem Führer

  • Besichtigung des Historischen Grünen Gewölbes inkl. des Eintrittsentgeltes und einem Audioguide je Person

  • Führung durch die Semperoper inkl. des Eintrittsentgeltes und örtlichem Führer

  • Führung durch das Museum und die Schauwerkstätten der Porzellanmanufaktur Meißen inkl. des Eintrittsentgeltes und örtlicher Führung

  • Insolvenzsicherungsschein

  • Beherbergungssteuer der Stadt Dresden Info-Telefon: 02226 9219-20199

 

 

Reisepreis:

 614,00

(je nach Teilnehmer -Zahl zw. 554,-€ und 614,-€)

Einzelzimmerzuschlag -Zuschlag pro Person: 131,50 Euro.

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Wichtige Hinweise:

Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen des Reiseveranstalters. Der Reisever-

trag kommt nach Zugang der schriftlichen Auftragsbestätigung/Rechnung des Reise-

veranstalters beim Anmelder zustande. Verantwortlich im Sinne des Reisevertrags-

gesetzes ist der Reiseveranstalter:

Monika Fleischhauer,

CCTA – Culture Concert Touring Agency, Hirseweg 3, 50933 Köln.

Leitung:

Dr. phil. Josef Muhr

 

Nähere Informationen und das Programm senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.

Monika Fleischhauer

CCTA

Telefon: 0221 - 9419050

e-mail: monika.fleischhauer[a]t-online.de