Exkursion nach 's-Hertogenbosch/ NL

Ausstellung zum 500. Todestag  von Hieronimus Bosch

Tagesexkursion Sonntag, 10. April 2016

Zum 500. Todestag Hieronimus Bosch's findet in 's-Hertogenbosch in den Niederlanden eine Sonderausstellung mit dem Titel: "Visionen eines Genies" statt.

 

 

Sonntag, 10.April

Am frühen Morgen Busanreise ab Köln/ Erftkreis nach 's- Hertogenbosch

 

Um 11 Uhr treffen wir in "Het Noordbrabants Museum" ein zur Sonderausstellung:

"Jheronimus Bosch 500". Visionen eines Genies.

Per Audioguide werden wir durch die Ausstellung geführt.

 

Anschließend gibt es noch die Gelegenheit einmal selbst durch die Ausstellung zu gehen um Eindrücke zu vertiefen.

 

Nach einer Mittagspause beginnt um 15 Uhr die historische Stadtführung durch die Altstadt von 's-Hertogenbosch auf den Spuren von Hieronymus Bosch.

 

Gegen 17 Uhr Rückreise.

 

 

 


Programmänderungen vorbehalten. 

 

 

Leistungen:

  • Anreise im modernen Reisebus nach 's-Hertogenbosch
  • Eintrittentgelt der Ausstellung "Visionen eines Genies"
  • Führung mit eigenem Führer
  • Begleitung durch CCTA

 

 

 

Reisepreis: 67 Euro

Mindestteilnehmerzahl 18 Personen

Höchstteilnehmerzahl 20 Personen

 

Nähere Informationen und das Programm senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.

Monika Fleischhauer

CCTA

Telefon: 0221 - 9419050

e-mail: monika.fleischhauer@t-online.de